Anwalt für italienisches Arbeitsrecht in Bozen Südtirol

 

Wir beraten und begleiten Sie bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten außergerichtlich und gerichtlich in allen Instanzen.

Unsere Tätigkeit besteht in der Wahrung Ihrer Rechte und Interessen sowie in der Abschätzung von Prozessrisiken in jeder Phase. Die Sachverhaltsausarbeitung wird gemeinsam mit Ihnen vorgenommen und von uns in den Schriftsätzen juristisch aufgearbeitet, da die strategische Prozessführung eine der wichtigsten Merkmale im Prozess sind.

Allgemeines:

Das italienische Arbeitsrecht besteht aus Bestimmungen, die sich direkt aus dem Gesetz und den jeweiligen Tarifverträgen ergeben.

Grundsätzlich ist das Arbeitsgericht für Ansprüche aus dem Arbeitsrecht bzw. aus Arbeitsverträgen zuständig und die jeweiligen Verfahren dauern wesentlich kürzer als Zivilklagen vor ordentlichen Gerichten.

 

Was ist der Unterschied zwischen Kündigung und Entlassung?

  • Kündigung wird durch den Arbeitnehmer ausgesprochen
  • Entlassung wird durch den Arbeitgeber ausgesprochen

 

Wie kann der Arbeitnehmer gegen die Entlassung vorgehen?

Der Arbeitnehmer kann bei einer Entlassung durch den Arbeitgeber innerhalb von 60 Tagen schriftlich Widerspruch gegen die Entlassung erheben.

Sollte dieser daraufhin die Entlassung nicht zurücknehmen, dann kann der Arbeitnehmer Widerspruchsklage vor dem zuständigen Arbeitsgericht erheben und es kommt zu einem Gerichtsverfahren.

In der ersten Verhandlung werden zunächst die Parteien angehört und das Gericht versucht eine gütliche Einigung zwischen den Parteien zu erzielen.

Wird keine gütliche Einigung erzielt wird die Beweisaufnahme vorgenommen und dann kommt es zur Entscheidungsphase mit Urteil.

 

Haben Sie Fragen:

  • zur Haftung des Arbeitgebers
  • zu Kündigungen
  • zu Entlassungen
  • zur Arbeitszeitregelung
  • zur Arbeitssicherheit
  • zur Abfertigungszahlung und ähnlichem
  • oder zu Mobbing am Arbeitsplatz

dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch.

 

 

Für Fragen oder Termine

Für Fragen oder Termine

Ihre Vorteile im Überblick

  • Beratung durch spezialisierte Juristen
  • Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung in den angegebenen Rechtsgebieten
  • kurzfristige Terminvereinbarungen möglich

Kanzleianschrift:
Sernesi Straße 34
39100 Bozen / Südtirol

Bürozeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 18.00 Uhr